Elektromechanische Membranpumpe
Die elektromechanische Membranpumpe vereint die Vorteile herkömmlicher Membranpumpen wie Selbstansaugung, Trockenlauffähigkeit, schonende Förderung, geschlossenes System und niedrige Betriebskosten durch hohen Wirkungsgrad.


Die elektromechanische Membranpumpe als Hubkolbenvorrichtung
weist noch weitere Vorteile auf wie:
- den Einsatz von größeren Membranen
- werden größere Fördervolumen
- und höhere Drücke erreicht
Zusatzgeräte wie Kompressoren werden nicht benötigt
- geringere Anschaffungskosten
- mobil einsetzbar
- weniger Platzbedarf
durch den mechanischen Antrieb wird eine
- genaue Fördermenge erreicht
- die Membrane weniger belastet
Zur Startseite